IV78 - Das Energiesparfenster für hohe Ansprüche

Holzfenster

Holzfenster

Erhöhter Wärmeschutz gewinnt immer mehr an Bedeutung, vor allem auch bei Altbauten und denkmalgeschützten Gebäuden. Dafür wurde das IV78-Fenster entwickelt. Es verbindet die klassischen Vorteile eines Holzfensters mit den hohen Ansprüchen an den Wärmeschutz.

Uw-Wert mit Standardverglasung = 1,0 - 1,3W/m²K (3-fach/2-fach Verglasung) „weiche Holzarten“)

Hier die wichtigsten Konstruktionsmerkmale vom Qualitäts-Maßfensters Holz IV78:

  • 78mm starke Profile aus Holz 
  • 3-fach lamellierte Kanteln gewährleisten ein Höchstmaß an Festigkeit und Verwindungsfreiheit
  • Verschiedene Holzarten: Fichte, Kiefer, Lärche, Meranti, Eiche
  • flächenversetzte Flügel mit 2 Dichtungsebenen als Mittel- und Überschlagdichtung
  • Wärmeschutzglas als 3-fach Glas garantiert hohe Energieeinsparung
  • Beschlag silberfarbig mit 2 Pilzkopfverriegelungen als Grundsicherheit, auf Wunsch kann die Sicherheitsausstattung erhöht werden. Gleichfalls sind vollkommen verdeckt liegende Beschäge möglich
  • neuartig vorgelagerte Regenschiene schützt effektiv vor Tauwasserbildung und Schlagregen
 


powered by webEdition CMS